Monatsfavoriten Januar 2015: Basic und Bronzy

 

Simpel aber effektiv

Nach der ganzen aufwändigen Schminkerei zum Ende eines jeden Jahres (bei den ganzen Verpflichtungen rund um die Weihnachtszeit und Silvester fühlt man sich ja förmlich dazu gezwungen sich ständig rausputzen), mochte ich mein Make-up im Januar eher einfach. Ohne aber auf das gewisse Etwas zu verzichten, versteh sich ;) Meine Monatsfavoriten Januar 2015 zeigen euch heute also meinen Go-To-Look für den Auftakt des Jahres! 

MONATSFAVORITEN JANUAR: MASCARA KOMBI

Monatsfavoriten Januar 2015 Mascara

Diesen Monat habe ich verhältnismäßig wenig mit meinen Mascara rumexperimentiert. Warum?? Weil ich schon zu Anfang eine super Kombination gefunden habe, auf die ich mich einfach verlassen konnte! Nach dem „Schminkstress“ im Dezember wollte ich die Tuschprozedur simpel und effektiv – wenige Schritte mit viel Vavavoom. Nach dem obligatorischen Curl gab es also 1-2 dünne Schichten Clinique Lash Power Mascara auf die oberen und unteren Wimpern (trennt perfekt, hält den Schwung und schmiert nicht, obwohl es keine wasserfeste Formulierung ist!), gefolgt von der volumengebenden und mega-schwarzen Urban Decay Perversion Mascara, allerdings nur auf die oberen Klimperchen. Und fertig.
Kleine Randnotiz: die UD Mascara hab eich zu Anfang gehasst, weil die Konsistenz eindeutig zu feucht war. Jetzt liebe ich sie! Gute 2 Monate rumliegen können Wunder vollbringen – zumindest bei Mascara :D

MONATSFAVORITEN JANUAR: MAC 266 + KIKO EYESHADOW STICK

Monatsfavoriten Januar 2015 MAC 266

Ein schnelles und basic gehaltenes Augenmakeup heißt für mich schon mal: kein präziser Eyeliner mit Wing. Trotzdem finde ich, dass ich diese gewisse Definition durch die Betonung des Wimpernkranzes und des leichten Ausblendens zur Seite hin brauche, um meine Mini-Kniepen optisch zu vergrößern. Der MAC 266 war für mich DAS Tool des Monats. Ob Geleyeliner, Puderlidschatten oder Cremelidschatten – mit diesem Pinsel kann man mit jeder Textur wunderbar arbeiten (und auch zum Auffüllen der Augenbrauen eignet er sich hervorragend!).
Am liebsten habe ich mit dem Pinsel meinen KIKO Long-Lasting Eyeshadow Stick in der Farbe 19 (ein rauchblau-grau mit leichten Glitzerpartikeln) ganz entlang des oberen  Wimpernkranzes getragen und am äußeren Ende leicht auslaufen lassen. Hatte ich doch Lust auf etwas mehr Definition gab es das Gleiche nochmal am unteren Wimpernkranz, hier allerdings nur im äußeren 2/3, um das Auge auch optisch geöffnet zu lassen ;)

MONATSFAVORITEN JANUAR: MAC PAINTPOT & CHARLOTTE TILBURY

Monatsfavoriten Januar 2015 MAC Paintpot Soft Ochre und Charlotte Tilbury Golden Goddess

Na, habt ihr euch schon gefragt wann dieses Schätzchen endlich auftaucht? ;) Wie sollte es auch anders sein: seit Weihnachten habe ich natürlich keinen anderen Lidschatten mehr getragen außer die Charlotte Tilbury Golden Goddess Palette und so präsentiert sie ihre ganze Schönheit auch in meinen Monatsfavoriten! Ich bin immer noch riesiger Fan und komme gar nicht aus dem Schwärmen heraus… wo war ich? Ach ja, mein AMU diesen Monat war simpel und effektiv – eine der leichtesten Übungen für diese Künstlerin. Die Farben sind dezent, können aber beliebig aufgebaut werden. Ich habe meist auf die „Pop-Colour“ mit den gröberen Glitzerpartikeln (unten links) verzichtet und die anderen drei Farben sehr dezent verwendet – „a wash of colour“ , um das Auge zu schattieren und definieren, wie man so schön sagt. Mehr nicht.
Ja und der MAC Paintpot in Soft Ochre ist halt meine treueste Lidschattenbasis. Lässt mich nie im Stich – auch nicht beim schwitzigen Sport! Ob als Basis für die CT Lidschatten oder ohne Lidschatten zusammen mit dem KIKO Eyelinerstrich, dieser Cremelidschatten war jeden Tag auf meinen Lidern! Alleine getragen kaschiert der Paintpot Äderchen und Schatten der Lider und gleicht so den Hautton aus, um eine ebenmäßige Basis zu schaffen.

MONATSFAVORITEN JANUAR: P2 GLOW TOUCH BLUSH AMBER

Monatsfavoriten Januar 2015 P2 Glow Touch Blush 050 Touch of Amber

OHA! Well done, p2! Die Blushes aus der Glow Touch Reihe sind… DER WAHNSINN!! Hammer pigmentiert (da muss man wirklich aufpassen, dass man nicht vergisst sein Pinselchen abzuklopfen!), super zu verblenden (diese Textur… traumhaft! Cremig, buttrig, weich… haaach) und dann das Finish! Glow ist Programm! Und ganz wichtig: GLOW, kein Glitzer, nur Schimmer! Juhuuu! Ich habe den P2 Glow Touch Blush in der Farbe 050 Touch of Amber (warmer Goldbraunbronzeton, auch super zum bronzen!) und 030 Touch of Penny (mauviges Pfirsich-Pink), aber ich sag es euch gleich: da wird definitiv aufgestockt!! Ich will sie alle :D
Habe ich eure Neugierde geweckt, hihi? Dann schaut doch direkt mal bei Clarissa von Different kind of girlz vorbei und schreibt euren dm-Einkaufszettel! Sie hat ganz wunderbare Swatches und ist diesen Teilen auch verfallen ;)

Was waren eure Favoriten diesen Monat? Kennt ihr die p2 Blushes?

12 Kommentare
  1. Elly
    Elly says:

    Seit gestern bin ich auch stolzer Besitzer eInes der Glow Touch Blushes in touch of Berry :)
    Bin aber am überlegen, mir touch of peony auch noch zu holen ;)

    Antworten
    • beautyhippie
      beautyhippie says:

      HA! Und?? Wie findest du sie??? Touch of Berry wird mein nächster Kauf! Wobei ich Touch of Rose nach Clarissas Kommentar (different kind of girlz) ja auch auf meiner Liste stehen habe… tja, dann werden es wohl beide hihi ;)

      Antworten
  2. Different kind of girlz
    Different kind of girlz says:

    Hi Lara, vielen lieben Dank für deine Verlinkung! Jaja, die Blush-Sucht ist ja auch so ein Thema für sich! Frau kann einfach nie genug haben und die P2 sind meeega toll! <3
    Besonders der Touch of Rose hat es mir angetan, gerade im Winter jetzt noch.
    LG Clarissa.

    Antworten
    • beautyhippie
      beautyhippie says:

      Haha, ja da sagst du was! Wimpern und Mascara sind echt eine Sache für sich… da gehen die Meinungen über Produkte wohl am allermeisten auseinander – und genau deshalb liebe ich diese Produktsparte so :D Jeder ist mit anderen Klimperchen gesegnet und muss für sich selber, gang Trial- & Error-mäßig, seine Mascara finden. Und gerade aus diesem Grund kann man sich ja zu genüge Inspiration ;)

      Antworten
  3. Vicky
    Vicky says:

    Hab ganz frisch so eine ähnliche Palette wie du gekauft und kann gar nicht abwarten, diese mal auszutesten :)
    Bei mir gibt’s gerade einen Gutschein für Mydays zu gewinnen & vielleicht magst du ja mitmachen?
    Liebste Grüße, Vicky

    Antworten

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Sag mir was du denkst! :)