Dupe Alarm: benefit Rockateur / Catrice Sunrose Avenue

,

Haben wir da etwa ein Dupe für benefit Rockateur entdeckt?

Nachdem mir meine Schwester bei meinem letzten Heimbesuch ganz euphorisch berichtete, sie habe einen so wunderschönen neuen Blush bei Catrice entdeckt, der „rosa-mauvig“ ist, ein Satin-Finish (mikrofeiner, gesund-aussehender Schimmer, kein Glitzer!) auf die Wangen zaubert und die Wangen optisch „irgendwie konturiert“, wurde ich ziemlich hellhörig. Als ich die Farbe dann sowohl im Pfännchen, als auch aufgetragen sah, war mein erster Gedanke schnell bestätigt: der Catrice Definier Blush Sunrose Avenue könnte ein Dupe sein zu meinem geliebten (und leider, da müssen wir nicht drum  herum reden, stark überteuerten) benefit Rockateur Blush

BENEFIT ROCKATEUR: 3 EIGENSCHAFTEN DIE IHN AUSMACHEN

  • Farbton: gold-warm, rosa-pfirsich-mauvig
    also weder Barbie-Pink oder Prinzessin-Rosa, noch knallig Pfirsich-Orange, sondern eher ein abgedunkelter Mix aus Rosa und Pfirsich mit einem warm goldenen Unterton
  • Finish: satin
    er hinterlässt also einen warmen, goldigen „Sheen“, einen schönen, gleichmäßigen Schimmer ohne grobe Glitzerpartikel
  • das „Besondere“: Konturier-Effekt
    er schafft es irgendwie (ich denke durch diesen mauvigen Unterton) die Wangen zu konturieren

Benefit Rockateur Cover

Benefit Rockateur Beschreibung

Benefit Rockateur Rosaton

Benefit Rockateur Rosaton

Benefit Rockateur Pfirsichton

Benefit Rockateur Pfirsichton

Diesen Mix habe ich so bisher noch nirgends anders gefunden und das macht den Blush für mich zu etwas ganz Besonderem. Er passt perfekt in meine Lieblings-Jahreszeit Herbst, da er mit dem Rosa-Ton zwar noch irgendwie an den Sommer erinnert (und der Geruch erst hihi!), durch den Mauve-Einschlag aber nicht mehr so knallig ist. Der mikrofeine Schimmer zaubert eine ebenmäßige Haut, fängt das schwindende Licht ein und zaubert einem ein Strahlen und Gesicht. Dazu der Konturier-Effekt, was will man mehr? ;)

Genau! Was ich „mehr“ will ist meinen Geldbeutel schonen. Denn mit knapp 34€ für gerade einmal schlappe 5g (!) schlägt dieses schnieke Blush doch ganz schön zu Buche! Ein Dupe muss her!

UND HIER KOMMT DER CATRICE DEFINIER BLUSH 080 SUNROSE AVENUE INS SPIEL

Rein optisch und direkt in der Verpackung sieht der Catrice Blush dem benefit Rockateur ziemlich ähnlich. Man erkennt zwar schnell, dass er ein wenig heller und rosiger (nicht ganz so pfirsichfarben) ist, aber auf den ersten Blick scheint er die Eigenschaften des benefit Rockateur doch gut aufzugreifen.

Benefit-Rockateur_Catrice-Sunrose-Avenue

Catrice Definer Blush Sunrose Avenue Cover

Catrice Definer Blush Sunrose Avenue Beschreibung

Catrice Definer Blush Sunrose Avenue Rosaton

Catrice Definer Blush Sunrose Avenue Rosaton

Catrice Definer Blush Sunrose Avenue Pfirsichton

Catrice Definer Blush Sunrose Avenue Pfirsichton

Er ist rosa-mauvig, schimmert subtil ohne groben Glitzer und einen Konturier-Effekt kann man sich aufgrund des mauvigen Untertons auch gut vorstellen.

Den größten Unterschied machen hier also Farbton, Textur und Haltbarkeit.
Wie angedeutet, ist der Catrice Blush eher rosa- als pfirsichfarben. Schaut man sich den benefit Rockateur alleine an scheint dieser ein 1:1 Mix aus Rosa und Pfirsich zu sein. Setzt man den Catrice Sunrose Avenue daneben, wirkt der Rockateur plötzlich um ein vielfaches pfirsich-lastiger! Heißt im Umkehrschluss: Catrice Sunrose Avenue ist definitiv rosiger. Auch der Schimmer/Sheen der beiden Blushes unterscheidet sich voneinander.
Während der benefit Rockateur diesen warmen, goldenen Sheen hat, zaubert der Catrice Blush einen kühleren, silbrigeren Schimmer auf die Wangen.
Auch ist der Rockateur irgendwie cremiger als seine Catrice Variante und hält demnach länger. Beide Blushes lassen sich aber hervorragend verblenden ohne fleckig zu wirken.

Die Bilder lassen sich mit einem Klick vergrößern
links: benefit // rechts: Catrice

Swatch-Auftrag_Vergleich_Benefit-Rockateur_Catrice-Sunrose-Avenue_1 Swatch-Auftrag_Vergleich_Benefit-Rockateur_Catrice-Sunrose-Avenue_2 Swatch-Auftrag_Vergleich_Benefit-Rockateur_Catrice-Sunrose-Avenue_3 Swatch-Auftrag_Vergleich_Benefit-Rockateur_Catrice-Sunrose-Avenue_4 Auch wenn der Catrice Sunrose Avenue dem benefit Rockateur plötzlich gar nicht mehr so ähnlich klingt, sind sie aufgetragen auf der Wange doch immer noch sehr ähnlich. Und das kommt, denke ich, durch den mauvigen Unterton, der eben „das Original“ ausmacht. Beide Blushes schaffen es jedoch durch diesen rauchig-mauvigen Unterton ihre Farbe (sei es eben eher Pfirsich oder Rosa) abzutönen und in Kombination mit ihrem Sheen (warm-gold oder kühl-silbrig) diesen Konturier-Effekt auf die Wangen zu bringen, wodurch das allgemeine Finish wieder sehr sehr ähnlich wirkt. Denn oftmals ist es auch nicht der exakte Farbton, sondern eben der „Effekt“ des Endergebnisses, was besticht ;)

Der Catrice Definier Blush in 080 Sunrose Avenue ist also kein exaktes Dupe zum benefit Rockateur, aber definitiv einen Blick wert!

Wer also schon länger mit dem Gedanken spielt sich den benefit Rockateur zu kaufen und/oder auch einfach so angetan ist von dem Finish dieses besonderen Blush (den Preis aber ebenfalls unverschämt findet) , der sollte sich für 3,49€ für ebenfalls 5g mal den Catrice Sunrose Avenue anschauen ;)

EDIT:  Ich bin doch tatsächlich einem weiteren möglichen Dupe zum Rockateur auf die Schliche gekommen! Es geht also in die zweite Runde! Und diesmal nicht nur mit einem Alternativ-Blush! Das Update gibt es hier

1 Antwort

Trackbacks & Pingbacks

  1. […] » Hier findet ihr einen Vergleich mit benefit’s Rockateur […]

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Sag mir was du denkst! :)