Face Of The Day: Make-Up Trend Frühling 2015

 

Colour Splash für´s 90´s Kid!

Im Frühjahr und Sommer 2015 wird in Sachen Make-up Trends neu durchgemischt. Die knalligen Farben der letzten Fashionsaisons gibt es jetzt nicht mehr nur als „catchy It-Piece“ im Outfit Of The Day – blaue, violette und grüne Statements werden ab sofort in Form von Eyelinern zu leuchtenden korall- bis feuerroten (und auch von rosa bis pinken) Lippen getragen!

OHA?! Back to the 80´s and 90´s?

Vielleicht. Aber definitiv tragbarer! Denn das Konzept des Colour Splash wurde durch die filigrane Umsetzung neu definiert. Jetzt heißt es eine frische No-make-up Base (ich übersetze an dieser Stelle das Fachjargon „frisch“ = Glow! ;) – Jaaa, meine Gebete wurden erhört!) mit dramatischem Eyeliner in jeder Form (Double-Wing und Cut-Outs sind dieses Jahr nicht mehr auf Laufsteg und Covershoots limitiert!) und intensiven Lippenfarben zu kombinieren!

Dieser Challenge habe ich mich angenommen. Beziehungsweise; ich war so neugierig auf diesen neuen Trend, dass ich den Blau-auf-den-Augen-90´s-Trend unbedingt nochmal auferleben lassen wollte haha :D
Und weil Blau und Violett zudem ja die einzig „wirklich“ komplementäre Farbe zu meinen braunen Augen sind (sollen die Äuglein ja so richtig zum Leuchten bringen), musste ich das unbedingt Ausprobieren! Ich habe förmlich auf so einen Trend gewartet!
Aber keine Sorge – natürlich wurde diese Kreation so gehalten, dass (egal was bei der Schminkzeremonie am Ende rauskommen sollte) es im Alltag tragbar ist hehe ;)

FACE OF THE DAY MAKE-UP TREND 2015

Face Of The Day Make-Up Trend Frühling 2015

It´s all about the base, ´bout the base… p2 Inspired By Light Radiant Brightening Fluid (LE) einmal über die ganze Fläche der Wangen (nicht nur die Wangenknochen) war angesagt für den ultimativen Glow! Um meinen Hautton auszugleichen habe ich die Bobbi Brown Skin Foundation* mit dem Real Techniques Expert Face Brush richtig in die Haut eingearbeitet, um ein ultra-natürliches Hautergebnis zu erzielen.

Für das Kaschieren der Pickelmale und besonders dunkle Augenschatten habe ich den Maybelline Fit Me Concealer* 20 Sand mit dem Foundationpinsel verblendet. Die L´Oréal Perfect Match Concealer* 2 Vanille hat (unter den Augen in der typischen V-Form aufgetragen) nicht nur meine Augenschatten verschwinden zu lassen, sondern auch gleichzeitig die Wangenknochen ein wenig ge-highlight-et (Wie sagt man das auf Deutsch?? „In Szene gesetzt“? :D).

Mit dem Hourglass Ambient Lighting Power Diffused Light (aufgetragen mit dem Beautyblender*) wurde zum Schluss der Concealer gesettet und nur die T-Zone im natürlichen Maße abmattiert, um so viel Glow wie möglich zu erhalten ;)

Face Of The Day Make-Up Trend Frühling 2015

Um mit dem perfektionierenden Ausgleichen des Hauttons nicht platt und fahl auszusehen (Pfannkuchengesicht? Aaah!), habe ich lediglich mit dem Chanel Bronze Universel (+ Zoeva 102 Silk Finish* Pinsel) ein wenig Wärme und Dimension ins Gesicht gebracht (die bekannte 3 an den Gesichtsrändern) und auf große Konturierausartungen verzichtet – ist ja nicht frisch und natürlich.

Pünktlich zum Frühlings Look und dem Verlangen nach einem strahlenden Teint habe ich meinen liebsten Sommerblush wieder hervorgekramt – Daniel Sandler Water Colour Fluid Blusher Cherub! Holy Moly, das ist ein Zeug! Zaubert im Nu eine rosige Frische, die den ganzen Tag hält (weil wasserfest hehe).

Face Of The Day Make-Up Trend Frühling 2015

So. Das frische No-make-up Glow Gesicht haben wir. Nun aber zum eigentlichen Highlight – dem blauen Lidstrich ;)

Kein Augen-Make-up ohne meinem MAC Paintpot* Soft Ochre! Er gleicht die Lider farblich hervorragend aus und sorgt dafür, dass sich der Eyeliner nicht oben abstempeln kann. Für den Hauch an Definition habe ich Taupe aus der Lorac PRO Palette in mit einem MAC 217* Pinsel in die Lidfalte geblendet.

Da ich mich, wie gesagt, erst einmal langsam an diesen Trend wagen wollte und leider keinen blauen Flüssig-Eyeliner oder Kajal besitze (das wird sich ab sofort ändern!), musste ich mir anders weiterhelfen. Da kam mir meine riesige, in der letzten Ecke meines Schmink-Sammelsuriums versteckte Lidschattenpalette mit all den schrillen Farben sehr gelegen :P
Fix wurde der Zoeva 317 Wing Liner* Pinsel mit dem Urban Decay All Nighter Setting Spray angefeuchtet, um den blauen Lidschatten zu intensivieren und ein Eyeliner gezogen. Um das Ganze aber eben alltagstauglich zu machen (und auch optisch einfach ansprechender) habe ich mit dem Manhattan Eyemazing Liner noch einen super feinen shcwarzen Lidstrich direkt am Wimpernkranz gezogen. Netter Nebeneffekt: verdichtet die Wimpern noch mal hehe.

Face Of The Day Make-Up Trend Frühling 2015

Mit der MAC Full Lash Curler* schnell die störrischen Klimperchen gebogen und den Schwung mit der wasserfesten Catrice Lash Multimizer* Mascara an Ort und Stelle gehalten. Für das Volumen kam die essence Lash Princess  false lash effect obendrauf.

Zu guter Letzt habe ich auf die richtig krasse Lippenkombination verzichtet und mich für saftige Lippen (:D) mit dem Manhattan Hippie Yeah Soft Rouge Lipstick Festival Icon (LE)  entschieden. Und TADAA:

Der Face Of The Day Make-Up Trend Frühling 2015 ist tragbar!

Face Of The Day Make-Up Trend Frühling 2015

Was sagt ihr? Werdet ihr diesen Make-up Trend Frühling 2015 auch ausprobieren??

FACE OF THE DAY MAKE-UP TREND 2015 PRODUKTE

Face Of The Day Make-Up Trend Frühling 2015 Produkte

7 Kommentare
  1. Mona
    Mona says:

    Super cooler Post! Und blau auf den Augen trifft sich gut mit meinen braunen Augen hihi :D
    Danke für deinen netten Kommentar bei mir, folge dir jetzt :) Freue mich auf neue Posts!! :)
    Liebe Grüße, Mona von beautyelfe!

    Antworten
  2. Manuela
    Manuela says:

    Hach, die Lorac Pro Palette fehlt mir auch noch :-)
    Blauer Lidschatten…. damit verbinde ich furchtbare Teenager-Jahre (makeup-technisch gesehen ;-))
    Ich kombiniere sehr gerne eine dunkelbaluen oder auch mitfarbenen Kajal am unteren Wimperkranz zu einem braunen,- bronze Augenmake-up. Pop of Color quasi.
    Dein Look ist definitiv für den Alltag tragbar und auch nicht too much. Das Blau kommt durch deine Augenfarbe super zur Geltung :-D

    Antworten
  3. Ramona
    Ramona says:

    Blauer Lidschatten, am besten noch bis zur Augebraue hoch und nicht verblenden…. haha… OMG wenn ich an die Looks der 80er und 90er denke rollen sich meine Fußnägel noch :D War das denen ihr ernst? Ich hoffe der Trend kommt in dieser Form nicht wieder zurück :D! Dein Look ist definitiv tragbar und steht dir super! Finde ihn sehr dezent und alltagstauglich! Ich trage (auch im Alltag) sehr oft farbigen Eyeliner (so wie heute türkis ;)) und liebe es! :) Auch und übrigens: Deine Bilder sehen super aus! Ein hoch auf die Softboxen :D Test bestanden hihihi

    Liebe Grüße :-*
    Ramona

    Antworten
    • beautyhippie
      beautyhippie says:

      Hahaha! Ich werde mir gleich auch erstmal einen türkisen und blauen Eyeliner holen – so ist diese verschriene Farbe endlich wieder tragbar ohne peinlich berührt im Biden versinken zu müssen :D
      Jap, die Softboxen gefallen mir wirklich gut, bin bisher super zufrieden und kann nicht meckern! Die Nachbearbeitung ist anders als vorher, aber die Ergebnisse gefallen mir viel besser – siehe auch das kommende Video am Sonntag ;)
      <3

      Antworten

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Sag mir was du denkst! :)