New In #5: Jetzt auch Foundation-Addict?

Herbst und Hautbild

Wenn ich mir meine Käufe des letzten Monats so anschaue, scheinen sich meine Beauty-Probleme nicht mehr auf Mascara und Concealer zu konzentrieren, sondern nun auch auf Foundation auszuweiten :D Als großer Freund der Natürlichkeit und meiner momentan sehr basic gehaltenen AMUs, scheint sich diesen Herbst also alles ums perfekte Hautbild zu drehen. 

NEW IN: FOUNDATION

New In 5 Foundation

CATRICE ALL MATT PLUS 010 LIGHT BEIGE

Diese Schätzchen ist ganz neu in der Sammlung. Um genau zu sein, seit gestern hihi. Eigentlich hat mich der Name „All Matt“ und „Shine Control“ immer abgeschreckt (denn wie ihr wisst, stehe ich ja auf das natürliche, glowy/dewy Finish), aber nachdem so viele Bloggerinnen und YouTuberinnen (die auch nicht auf „matt“ stehen) so davon schwärmen, musste ich es mit dann auch mal mitnehmen…

L´ORÉAL NUDE MAGIQUE CC CREAM ANTI-RÖTUNGEN

Es ist kein Geheimnis: ich habe eine zu Rötungen neigende Haut. Eine gewisse „Grundröte“ trage ich immer auf meinen Wangen und ist es dann auch nur 2 Grad zu warm oder zu kalt, sei es durch sportliche Aktivitäten oder Außentemperatur, brauche ich eigentlich keinen Blush mehr :D Von Youtuberinnen angepriesen, entschied ich mich also für diese Variante der CC-Cream und finde sie auch sehr gut. Leider momentan trotz farbanpassender Eigenschaft im Finish ein klein wenig zu dunkel für mich… freue mich aber sie dann im Frühjahr ausgiebig zu testen.

ESSENCE STAY ALL DAY LONG LASTING MAKE-UP 15 SOFT BEIGE

Wieder so ein Anfix-Produkt… UPSI ;) Aber was soll ich zu meiner Verteidigung sagen? Bin ich ehrlich, hätte ich mir ein Drogerie-Make-up für 3,75€ ohne mehrfache Empfehlung aus dem Internet wahrscheinlich nicht näher angeschaut… Und: ich bin überzeugt! Finde sie supi, besser als manch teurere Variante und hatte sie auch deswegen für die 20€-Make-Up-Challenge gewählt! Die Farbe könnte ein wenig perfekter sein (wieder einen Tacken zu dunkel), aber alles in allem eine grandiose Foundation für diesen Preis!

NEW IN: AUGENPFLEGE UDN CONCEALER

New In 5 Augenpflege und Concealer

CD 24H INTENSIV AUGENCREmE MIT HYALURON

Wer in meinem letzten Aufgebraucht-Post aufgepasst hat, weiß bereits, dass ich auf die kleine Wunderwaffe namens Hyaluronsäure stehe – weil Anti-Ageing, Anti-Falten, viel Feuchtigkeit und so ;) Also versuche ich auch nur Hautpflegeprodukte zu kaufen, die diesen Super-Inhaltsstoff in sich haben. Leider hat mich diese Augencreme bisher nicht so sehr überzeugt :(

BOBBIE BROWN CORRECTOR LIGHT TO MEDIUM BISQUE

Pink- und lachsstichige Farben korrigieren blau-bräunliche Augenringe. Dieser Trick ist mir nicht Neu, weshalb ich für mein Conceler-Duo meinen MAC P+P ja auch in dieser orangenen Farbe gewählt habe. Als Beauty-Mädchen bleibe ich aber nicht lange bei einem Produkt oder einer Produktkomination – es gibt da einfach zu viele tolle Möglichkeiten auf dem Markt, um sie unbeachtet zu lassen! Und es könnte ja potenziell noch etwas bessere darunter sein :P
So habe ich mir vor einiger Zeit schon den Bobbie Brown Corrector gegönnt und nutze ihn statt des MAC P+P unter diversen Concealern. Wenn die Augenringe in meinen Augen (haha) mal wieder wirklich sehr stark sind, trage ich sogar erst den BB Corrector und dann den MAC P+P unter Concealer-Variationen auf… Tolles Teil!

ESSENCE STAY ALL DAY LONG LASTING CONCEALER 10 NATURAL BEIGE

Ein Concealer für wenige Euronen, der gut decken soll UND mit lichtreflektierenden Pigmenten angereichert ist? GEKAUFT :D Ich finde ihn Bombe. Beim Auftrag wirkt er zuerst „zu stark“, also zu viel, zu deckend, zu hell, ich kann es nicht beschreiben. Halt concealerartig unnatürlich. Aber! Er lässt sich so gut in die Haut einarbeiten, mit den Fingern oder einem angefeuchteten Beautyblender ein Kinderspiel, und hinterlässt ein wirklich natürliches, strahlendes Finish und eine aufgehellte, wache Augenpartie! TOP!

NEW IN: MASCARA UND AUGENBRAUEN

New-In-5_Mascara_Catrice-Brow-Definer

RIVAL DE LOOP TRIPLE SHOCK MASCARA

Wie unerwartet :D Glaubt irgendjemand, dass ich einen New-In Post OHNE Mascara schaffe? Wahrscheinlich nicht haha. Bisher habe ich in der Drogerie immer auf die gleichen, „sicheren“, Mascaramarken zurückgegriffen. Beim Rossmann hat mich dann letztens dieses Bürstchen so angelacht, es wollte einfach mit! Ich habe solche Bürstchen schon mehrfach gesehen, allerdings immer bei ausländischen Marken, eben jenen, an die wir hier sehr schwer rankommen (die englische Rimmel und japanische Fairydrops). Die Mascara hat, wie ich es mag, eine eher trockenere Konsistenz und mit die Form des Bürstchens finde ich auch ganz gut. Schade nur, dass es sie nicht in einer wasserfesten Variante gibt, denn der Schwung bleibt nicht lange :(

CATRICE LONG LASTING BROW DEFINER 010 JAMES BLOND UND 020 flASHy BROWS

Mein treuer Augenbrauenfreund von Soap&Glory hält nunmal auch nicht ewig und ist nicht gerat einfach zu bekommen in Deutschland. Müssen also Alternativen her. So habe ich mir mal die Catrice Brow Definer näher angeschaut. Die Farbe 010 finde ich nicht so klasse, da sie sehr grün-stichig ist und doch eher unnatürlich wirkt; die 020 ist aber einen Blick wert! Alles in allem sind diese Augenbrauen-Produkte ganz nett, aber nichts was man sich unbedingt anschaffen muss, da finde ich die Catrice Augenbrauenstifte doch besser…

NEW IN: NAGELLACK

New-In-5_Essie-Nagellack

ESSIE SUGAR DADDY UND GOOD TO GO

Ich war auf der suche nach einem schönen Alltags-Nude-Nagellack und im dm gab es in einem Angebot den Good-to-go-Überlack umsonst dazu. Finde beide Lacke klasse. Sugar Daddy ist nicht ganz decken, eher wie ein „leicht getönter“ durchsichtiger Nagellack. Er lässt die Nägel farblich gleichmäßiger und gepflegter aussehen, ist für mich aber keine Nagellack-„Farbe“. Good-to-go ist ein schnelltrocknender Überlack, den auch auch sehr gut finde, dafür aber niemals den Originalpreis von knapp 8€ ausgeben würde und lieber aus meine essence express dry drops zurückgreife ;)

Was habt ihr euch in letzter Zeit so angeschafft? Seid ihr davon begeistert oder enttäuscht?

 

2 Kommentare
  1. missannieblog
    missannieblog says:

    Toller, ausführlicher Artikel! Ich benutze eher nur Concealer statt Foundation, da meine Haut erfahrungsgemäß eher schlechter wurde mit zu viel Make-up. Mittlerweile gibt es aber bestimmt gute Produkte, die die Haut nicht so sehr am Atmen hindern.

    Liebe Grüße
    Anika von Miss-Annie.de

    >Hier< kannst du diese Woche ein schönes Weihnachtsset von Lush gewinnen! Freue mich, wenn du vorbei schaust.

    Antworten
    • beautyhippie
      beautyhippie says:

      Danke dir! :) Wenn ich zufrieden bin mit meiner Haut (oder mal nicht wieder eine neue Foundation unbedingt testen möchte), trage ich auch sehr gerne nur Concealer auf die Stellen auf, die es „wirklich nötig haben“ – wo wir mal wieder bei meiner geliebten Natürlichkeit sind haha.
      Ich werde auf jeden Fall mal bei dir vorbeischauen, ob mit oder ohne Gewinnspiel! Aber ich gebe zu, ein Weihnachtsset von Lush ist immer ein gutes Lockmittel :P

      Antworten

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Sag mir was du denkst! :)